REALISMUS mit Schleife

Kunstverein Harburger Bahnhof | FR 22 FEB 19 Eröffnung 19 Uhr | Realismus mit Schleife | Gruppenausstellung bis 19. Mai 2019 | Eintritt frei | Die Kunstschau sucht nach den Schnittstellen zwischen Subjekt und Realität. Die beteiligten KünstlerInnen verbindet eine präzise Beobachtung des sie umgebenden gesellschaftlichen Raumes. Sie betrachten auf eigenständige Weise und in unterschiedlichen Gewichtungen die Kreisläufe und Dynamiken, die sich in die Spannungen und Beziehungen zwischen Subjekt und Realität einschreiben. Die Ausstellung hat ihren Anfangspunkt in einer gewachsenen Faszination und Freude am historischen wie gegenwärtigen Werk von Chris Reinecke (*1936), eine der bekanntesten Künstlerinnen der Studentenrevolte der 1960er Jahre.

weiterlesen

KUNSTVEREIN Harburger Bahnhof – Ausstellungen 2019

Der Kunstverein Harburger Bahnhof freut sich über Annette Hans und Rebekka Seubert als neue Künstlerische Leitung. In 2019 richtet ihr Programm den Fokus auf die Zusammenarbeit mit internationalen wie lokalen Künstlerinnen und Künstlern ( ua. JESSE JONES und DARA FRIEDMAN ) sowie auf die räumliche Verortung des Vereins im Bahnhofsgebäude und die Bedingungen und Spannungen, die sich daraus ableiten. | Die Ausstellungen im KUNSTVEREIN Harburger Bahnhof 2019.

weiterlesen

Welt im UMBRUCH. Kunst der 1920er Jahre

Hamburg | Bucerius Kunst Forum | Ausstellung 09 FEB bis 19 MAI 19 | Über 100 Meisterwerke der Malerei und Fotografie aus den Goldenen Zwanzigern | Das Bucerius Kunst Forum widmet sich ab Frühjahr 2019 mit Welt im Umbruch. Kunst der 20er Jahre der kurzen Epoche zwischen den Weltkriegen. Die Ausstellung beleuchtet diese Zeit der Extreme anhand von rund 45 Gemälden und über 100 Fotografien der Neuen Sachlichkeit bzw. des Neuen Sehens, die hier erstmals in direkte Beziehung zueinander gesetzt werden. Die Ausstellung findet im Rahmen des Jubiläumsjahres 100 jahre bauhaus und des Hamburger Architektursommers 2019 statt.

weiterlesen

SAMMLUNG FALCKENBERG – Ausstellungen 2019

Der Kunst-Höhepunkt des Jahres 2019. Anlässlich des 25. Jubiläums der Sammlung Falckenberg zeigen die Deichtorhallen Hamburg eine umfassende Ausstellung, die den Schwerpunkt auf installative und skulpturale Arbeiten der Sammlung legt – darunter einige, die bisher noch nie in der Sammlung Falckenberg zu sehen waren | Die Ausstellungen in der SAMMLUNG FALCKENBERG 2019.

weiterlesen

RALF ZIERVOGEL – As If

Harburg | Sammlung Falckenberg, Phoenix-Hallen | Ausstellung bis 17 MRZ 19 | In enger Zusammenarbeit mit Ralf Ziervogel (*1975) konzipiert, präsentiert die Schau auf drei Stockwerken des Sammlungsgebäudes rund 130 Werke, darunter groß- und kleinformatige Zeichnungen, Videos und Installationen. Es ist die bislang größte Einzelausstellung des Berliner Künstlers, der vor allem für seine überdimensionalen, oft drastischen Zeichnungen bekannt ist.

weiterlesen