KLAUS HOFFMANN – Afghana | Eine Literarische Reise

Harburg | FR 28 FEB 20 | Rieckhof 20 Uhr | KLAUS HOFFMANN – Afghana | Musikalische Lesung | In der ihm eigenen Art verknüpft Klaus Hoffmann die Lesung aus seinem Buch mit seinen Liedern. Auf der Bühne erleben wir einen Hoffmann, der seine Lieder (begleitet nur mit Gitarre, Piano oder/und Keyboard) wie zuletzt in den späten 1970ern („Ich will Gesang…“) vorträgt. | Foto: Malene Steger

Weiterlesen

DARA FRIEDMAN – Kunstverein Harburger Bahnhof | Ausstellungen 2020

KUNSTVEREIN HARBURGER BAHNHOF | FR 23 NOV – 09 FEB 20 | DARA FRIEDMAN – Temple Door | Die erste institutionelle Einzelausstellung von Dara Friedman in Deutschland! In einer von Konflikten geprägten Zeit wendet sich Dara Friedmans neue Videoarbeit „Temple Door“ gegen die vordergründigen Dichotomien von Gewinnen und Verlieren. Sie untersucht die Strukturen, die Konfrontation, Streit- und Verhandlungssituationen zugrunde liegen – und geht dabei von dem Credo aus, dass der wahre Sieg ein Sieg über sich selbst ist | Die Ausstellungen im KUNSTVEREIN Harburger Bahnhof 2019/20 | Eintritt frei

Weiterlesen