Harburger Theater 2020

Die Spielzeit des Harburger Theaters auf einer Übersichtsseite. Die technisch moderne Privatbühne im Helms-Saal bietet auch ein einladendes Foyer mit integrierter Helms-Lounge, in der Besucher Speisen und Getränke genießen können. Das Programm ist überwiegend als Abo-System organisiert. Freier Ticket-Verkauf wird hier hervorgehoben.

Die neue Spielzeit wird eingeläutet! Das Harburger Theater hat berührende Geschichten und und tolle Komödien für Sie im Gepäck!





Spielzeit 2020


PROGRAMM

Einstellung des Spielbetriebs

Aufgrund der Verfügung der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz vom 20. April 2020 sind öffentliche und nichtöffentliche Veranstaltungen, bei denen es zu einer Begegnung von Menschen kommt, sowie Versammlungen unabhängig von der Zahl der Teilnehmenden untersagt. Weiterhin sind gesondert Großveranstaltungen mit einer Teilnehmerzahl von 1.000 Personen und mehr bis einschließlich 31. August 2020 verboten.

Mehr Infos

Helms-Saal, Museumsplatz 2, 21073 Hamburg

harburger-theater.de

Innerhalb eines Bühnenverbundes mit den Hamburger Kammerspielen und dem Altonaer Theater ergeben sich Synergieeffekte, wie Einsparung von Ensemble und künstlerischer Leitung in Harburg. Somit ist das Harburger Theater im Helms-Saal eine reine Gastspielstätte ohne Eigenproduktionen.

Zugang
Das Harburger Theater verfügt über einen barrierefreien Zugang in das Haus sowie auf die Garderoben- und Parkettebene.

Rollstuhlplätze
Für jede Vorstellung werden zwei Rollstuhlplätze im Parkett angeboten.

Toiletten
Das Harburger Theater verfügt über eine behindertengerechte Toilette.

Hörhilfen
Das Theater verfügt über eine Funkanlage für Hörgeschädigte. Für kompatible
Hörgeräte stehen Induktionsschleifen zur Verfügung.