Harburger Theater 2023

harburger theater pressemappe 1200 - Harburger Theater 2023
Foto: Harburger Theater, Pressemappe

Die Spielzeit des Harburger Theaters auf einer Übersichtsseite. Die technisch moderne Privatbühne im Helms-Saal bietet auch ein einladendes Foyer mit integrierter Helms-Lounge, in der Besucher Speisen und Getränke genießen können. Das Programm ist überwiegend als Abo-System organisiert. Freier Ticket-Verkauf wird hier hervorgehoben.

Das Harburger Theater hat berührende Geschichten und und tolle Komödien für Sie im Gepäck!


SPECIAL

VIDEO | Aufzeichnung des Live Streams, 8-2021
Startet mit einer Verspätung von 14.45 Minuten, bitte „vorspulen“.

Pop Up Poetry
Die neue Hamburger Stadtschreiberin zu Gast in Harburg

Am Sonnabend, dem 14. August 2021 fand unter dem Motto „Pop Up Poetry“ im Helms-Saal ein Event mit Kurzlesungen der Stadtschreiberin statt. Die Stadtschreiberin als auch die Zweitplatzierte des Hamburger Stadtschreiber-Wettbewerbs 2021, Lydia Stach, haben kurze Stücke aus den eigenen Texten vortragen. Geboten wurden außerdem Poetry-Slam-Darbietungen und Impro-Theater. Die Event-Gäste konnten sich außerdem auf Lesungen der Schriftsteller und Schriftstellerinnen Susanne Neuffer, Nikola Anne Mehlhorn und Jürgen Ehlers sowie auf weitere Überraschungsgäste freuen. Gekrönt wurde das Ganze durch die musikalische Begleitung und Moderation von Musiker „Tramper“.




Spielzeit 2023/24 | PROGRAMM

In Planung


VORSCHAU

KINDERSTÜCKE ZUR WEIHNACHTSZEIT

Karten sind ab Juli 2023 buchbar.

  • Das Dschungelbuch
    Premiere am 02. Dezember 2023
    Nach dem Roman von Rudyard Kipling
    Empfohlen für Kinder ab 5 Jahren
  • Pettersson, Findus und der Hahn
    Premiere am 26. November 2023
    Nach dem Kinderbuch von Sven Nordqvist
    Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren

MATINEE

Veranstaltungen

Jeweils um 11.30 Uhr. Der Eintritt ist frei, eine Voranmeldung ist nicht notwendig.

In kleiner Runde liefern Mitglieder der künstlerischen Leitung und der Ensembles konzeptionelle Erklärungen und dramaturgische Hintergründe zur jeweiligen Inszenierung.

  • In Planung

Harburger Theater - Harburger Theater 2023

Helms-Saal, Museumsplatz 2, 21073 Hamburg

harburger-theater.de

Innerhalb eines Bühnenverbundes mit den Hamburger Kammerspielen und dem Altonaer Theater ergeben sich Synergieeffekte, wie Einsparung von Ensemble und künstlerischer Leitung in Harburg. Somit ist das Harburger Theater im Helms-Saal eine reine Gastspielstätte ohne Eigenproduktionen.

Zugang
Das Harburger Theater verfügt über einen barrierefreien Zugang in das Haus sowie auf die Garderoben- und Parkettebene.

Rollstuhlplätze
Für jede Vorstellung werden zwei Rollstuhlplätze im Parkett angeboten.

Toiletten
Das Harburger Theater verfügt über eine behindertengerechte Toilette.

Hörhilfen
Das Theater verfügt über eine Funkanlage für Hörgeschädigte. Für kompatible
Hörgeräte stehen Induktionsschleifen zur Verfügung.

Artikel weiterempfehlen | SOCIAL MEDIA anonym durch Einsatz des c't-Projektes Shariff