TUHH KLASSIK – Konzert Mai 2017

Eine Seltenheit ist eine Konzertreihe mit klassischer Musik an einer technischen Universität, nicht so an der Technischen Universität Hamburg-Harburg! Der klavierbegeisterte Professor Mayer-Lindenberg hat diese Reihe ins Leben gerufen: so wird an jedem Abend die erste Hälfte von einem/r PianistIn bestritten, während in der zweiten Hälfte ein Kammermusik-Ensemble auftritt.


Auch in diesem Jahr laden die Technische Universität Hamburg (TUHH) und die Hochschule für Musik und Theater (HfMT) zu einigen Klassikkonzerten nach Harburg.

Insgesamt sechs Konzerte pro Jahr bereichern das Campusleben und das kulturelle Leben des Stadtteils, die allen Studenten, Professoren, aber auch Nachbarn der Universität offen stehen – bei freiem Eintritt.

Der Pianist Stefan Bonev eröffnet den Abend mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms und Sergej Prokofjew. Anschließend interpretieren Zhasulan Abdykalykor (Trompete) und Timur Gatov (Klavier) Werke von Joseph Haydn, Leopold Mozart, Vincent Bach und Alexander Goedicke.

Harburg | MI 10 MAI 17 | Technische Uni 19 Uhr (Einlass 18.30 Uhr)
Audimax I, Am Schwarzenberg-Campus 5

Der Eintritt ist frei. Spenden sind erwünscht.

Es wäre zudem wünschenswert, wenn zukünftig Konzerte der TECHNISCHEN Universität live über das Internet gestreamt ( übertragen ) werden könnten.

KLAVIERKONZERT

Stefan Bonev (Klavier)

  • Wolfgang Amadeus Mozart, Johannes Brahms und Sergej Prokofjew

 


P A U S E


 

VIOLINKONZERT

Zhasulan Abdykalykor (Trompete) und Timur Gatov (Klavier)

  • Werke von Joseph Haydn, Leopold Mozart, Vincent Bach und Alexander Goedicke

 


TUHH, Audimax I, Gebäude H, Am Schwarzenberg-Campus 5, 21073 Hamburg

————-

SOCIAL MEDIA anonym durch Einsatz des c't-Projektes Shariff
---------

Harburger Kultur-Tipps: