MONTE MORTALE | Der Giftberg ruft

Immanuelkirche / Schauspielhaus in Residence | Theaterinszenierung von Florian Fischer mit Rosemary Hardy, Bettina Stucky und SCHÜLER*INNEN DER SCHULE AUF DER VEDDEL.

Motiv: Rocket & Wink

Der heute als »Energieberg Georgswerder« firmierende Hügel am Rande der Veddel wurde einst als »Monte Mortale«, als „gefährlichster Berg der Welt“ bezeichnet. Er ist kein Berg im natürlichen Sinne. Unter seiner Oberfläche liegen Kriegsschutt und der Hausmüll der Nachkriegsjahre, ehe zehntausende Tonnen Industrie- und Sondermüll (meist legal und ohne Kontrolle) eingelagert wurden.


1983 folgte der Schock: Unter den Stoffen befand sich hochgiftiges Dioxin und sickerte ins Grundwasser. Die Folgen für Hamburg und insbesondere die Veddel waren und sind bis heute dramatisch. Das Gift bleibt dauerhaft, der Umgang damit ist eine Ewigkeitsaufgabe. Es schreibt sich ein in die Körper und Böden, die Luft und verbindet Hamburg mit einer immer größer werdenden Anzahl an Orten weltweit, die unter den Abfällen kapitalistischer Produktionsweisen leiden.


Florian Fischer

ist multidisziplinärer Theaterregisseur, Ausstellungskurator und Bühnenautor. 2019 wurde er mit dem »Kurt-Hübner-Preis«, eine der wichtigsten Auszeichnungen für Nachwuchsregie, ausgezeichnet. Seine Uraufführung »Tragödienbastard« von Eweline Benbenek war 2021 nach Mülheim eingeladen und wurde mit dem Mülheimer Theaterpreis ausgezeichnet.

Er studierte Philosophie, Anglistik und Geschichte sowie Theaterregie an der Otto Falckenberg Schule in München. Seine Arbeiten wurden bei verschiedenen Festivals wie dem »Fast Forward Festival« in Braunschweig gezeigt. Hier gewann er mit seinem Diplomprojekt »Der Fall M – Eine Psychiatriegeschichte« den Fast Forward Preis für junge Regie. Weitere Einladungen zum »Your Chance Festival« in Moskau und der »Young Actors Week« in Salzburg sowie zum »Radikal jung – Das Festival für junge Regie«. Fischers Beschäftigungsfeld ist multidisziplinär: Soundarbeiten wie Hörspiele, Installationen und Audiowalks fallen genauso darunter wie das Verfassen von Reportagen, Lecture Performances und theoretischen Texten, Regiearbeiten an Theatern sowie das Inszenieren einer Modenschau für die Fashionweek Paris.

ES SPIELEN: Rosemary Hardy, Bettina Stucky UND SCHÜLER*INNEN DER SCHULE AUF DER VEDDEL
REGIE: Florian Fischer
BÜHNE: Katharina Pia Schütz
DRAMATURGIE: Bastian Lomsché

15/10/FR 19.30
Immanuelkirche Veddel / Premiere / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8137

17/10/SO 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8138

21/10/DO 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8139

22/10/FR 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8140

27/10/MI 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8141

28/10/DO 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8142

04/11/DO 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8180

05/11/FR 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8181

07/11/SO 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8182

08/11/MO 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8183

13/11/SA 19.00
Immanuelkirche Veddel / TICKETS im VVK
https://tickets.rzsthh.de/schauspielhaus/Events.aspx?EventID=8184


Immanuelkirche Veddel

MONTE MORTALE

www.schauspielhaus.de/de_DE/stuecke/monte-mortale

FR 15 OKT – SA 13 NOV 21

Theaterinszenierung von Florian Fischer mit Rosemary Hardy, Bettina Stucky und SCHÜLER*INNEN DER SCHULE AUF DER VEDDEL.


Artikel weiterempfehlen | SOCIAL MEDIA anonym durch Einsatz des c't-Projektes Shariff

Harburger Kultur | Artikel-Tipps