LIEBE-FREIHEIT-TANZEN | Tekkno am Teich Open Air 2021

Foto: Promo Facebook / Tekkno am Teich / Harburger Stadtpark an der Außenmühle / Freiluftbühne

Aktuell ist ja etwas Bewegung in der Entwicklung der Dinge und das mittelalterliche Hamburgische Tanzverbot wurde zumindest schon mal unter freiem Himmel für 250 Personen aufgehoben. Tekkno am Teich Open Air hat noch eine Reservierung für die Freilichtbühne im Harburger Stadtpark für den 18.09.2021.


Allerdings wäre der logistische Aufwand für 250 Personen viel zu groß und würde einen übertrieben hohen Eintrittspreis zur Folge haben. Derzeit wird noch geprüft, ob die Veranstalter von den anlaufenden Fördermitteln des Sonderfonds des Bundes für Kulturveranstaltungen profitieren können, welche einen Teil der Kosten deckeln, und somit den Eintrittspreis auch mit einer stark begrenzten Besucherzahl gewohnt niedrig halten würden.

Ein früher gestellter Antrag auf Fördermittel im Rahmen des sog. Kultursommers wurde leider bereits unbegründet abgewiesen.

Wir müssen also noch etwas weiter abwarten, evtl. sind im September ja auch wieder Open Air Events mit bis zu 1.000 Personen möglich, dann wäre bei einem normalen Ticketpreis eine Förderung auch nicht mehr nötig. Alles unter 1.000 Gästen ist ohne Förderung aus wirtschaftlichen Gründen auf der Fläche nicht mehr umzusetzen, da sich die Rahmenbedingungen auch schon vor Corona jedes Jahr verschärft haben.

So sieht es aus – lasst uns alle die Daumen drücken, dass sich die Lage weiter positiv entwickelt und wir uns vielleicht tatsächlich noch dieses Jahr am 18.09. im Harburger Stadtpark endlich mal wieder sehen und zusammen tanzen und feiern können!


VIDEO | Tekkno am Teich – Harburg / 20.05.2017


Freilichtbühne im Stadtpark Außenmühle


Artikel weiterempfehlen | SOCIAL MEDIA anonym durch Einsatz des c't-Projektes Shariff

Harburger Kultur | Artikel-Tipps