GERADE JETZT: Kampagne zur finanziellen Absicherung von 48h Wilhelmsburg

GeradeJETZT wo Begegnung lange Zeit nur noch im Supermarkt stattfand, werden partizipative Projekte wie 48h gebraucht und stabile Netzwerke, um die Menschen im Stadtteil dauerhaft in den Austausch zu bringen, aufeinander zu achten und sich zuzuhören.

Jedes Jahr beginnt die Mittelbeschaffung für 48h und das Netzwerk Musik von den Elbinseln wieder bei Null. Das bindet Ressourcen und schafft Unsicherheiten, prekäre Arbeitssituationen und Instabilität. Die Coronakrise hat gerade die Musikschaffenden und die Kulturarbeiter:innen hart getroffen und verschärft die Situation enorm.

GeradeJETZT wird Planungssicherheit für die nächsten 5 Jahre und eine institutionelle Förderung gebraucht. Deshalb geht die GERADE-JETZT-Kampagne an den Start, mit der Politik und Verwaltung ermutigt werden soll, das in Hamburg einzigartige Kultur-Festival finanziell abzusichern.

Unterstütze 48h Wilhelmsburg mit einer Spende!
Mit deinem PayPal Konto, deiner Kreditkarte oder Übeweisung direkt spenden:

Ansprechpartnerin: Mücke Quinckhardt [email protected]

www.mvde.de/48h-wilhelmsburg


Artikel weiterempfehlen | SOCIAL MEDIA anonym durch Einsatz des c't-Projektes Shariff

Harburger Kultur | Artikel-Tipps