Jubiläumspublikation: Vom Helms-Museum zum Stadtmuseum Harburg und Archäologischen Museum Hamburg

Hamburg Harburg | In 2018 jährt sich die Gründung des heutigen „Archäologischen Museums Hamburg und Stadtmuseums Harburg“ zum 120. Mal. Pünktlich dazu hat das Haus die neue Museumspublikation „120 Jahre Archäologisches Museum Hamburg, Stadtmuseum Harburg, Helms-Museum“ herausgebracht. Das Buch bietet eine Chronologie von den Anfängen 1898 bis zur Gegenwart und würdigt die wechselvolle Geschichte des Museums mit vielen interessanten Fakten und bisher unveröffentlichten Bildern.

weiterlesen

Kreativkontor am Veringkanal in Wilhelmsburg

Hamburg Wilhelmsburg | Zum ersten Mal besteht eine reelle Chance, das Areal Veringhof 7 im Hamburger Stadtteil Wilhelmsburg zu erhalten, zu sanieren und dauerhaft zu nutzen. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft gestaltet für die Bezirksversammlung Hamburg-Mitte einen offenen Prozess, der die Grundlage für ein dauerhaftes Konzept für eine kultur-und kreativwirtschaftliche Nutzung des Gebäudeensembles auf dem Gelände der ehemaligen Zinnwerke schafft. Sowohl Wilhelmsburger/innen als auch Kultur- und Kreativschaffende im gesamten Stadtgebiet sind dazu eingeladen, an der Konzeptentwicklung mitzuwirken. Im Rahmen eines Workshops am 23. November 2018 werden Anwohner/innen und Gewerbetreibenden vor Ort Konzepte und Ideen vorstellen und entwickeln können. In einem zweiten Workshop am 28. November 2018 sind Kultur- und Kreativschaffende aus ganz Hamburg eingeladen, ihre Vorschläge zu präsentieren und im Austausch voranzubringen.

weiterlesen

ALOHA aus HARBURG | Surf Special

Harburg | FR 23 NOV 18 | Stellwerk 20 Uhr | Southside Surf Session | Konzert: The Biarritz Boys / Aloha Sluts / The Splashdowns [ Surf, Trash, Rockabilly ] Eintritt: 14 EUR | Link Wray nach einer heftigen Tequila-Nacht, mit einem Schuss The Cramps und einer Prise Dick Dale … wilde, flauschige und hallgetränkte Gitarren, pulsierende, groovige Basslines, unterstützt von traditionellen Rockabilly Beats, Space Sounds und Visuals. Surf Session No. 2 im Stellwerk.

weiterlesen

DER PLAN – Unkapitulierbar

Hamburg | FR 23 NOV 18 | Kampnagel 20 Uhr | Konzert / Projektionen / Performance: DER PLAN (Weltaufstandsplan) gilt als eine der wichtigsten deutschsprachigen Bands der frühen 1980er Jahre. Beeinflusst von Kraftwerk und den Residents schufen Moritz R®, Kurt Dahlke aka. Pyrolator und Frank Fenstermacher die musikalische Grundlage für die – nach ALFRED HILSBERG benannte – subversive »Neue Deutsche Welle«, die danach zum stumpfen Schlager mutierte | AK 14,-

weiterlesen

120 Jahre Museum

Harburg | SA 24 / SO 25 NOV 18 | Archäologisches Museum / Stadtmuseum Harburg 10 – 17 Uhr | 120. Geburtstag | Eintritt frei | Alle am Museum und dessen Geschichte Interessierten sind herzlich eingeladen, am Jubiläumswochenende mitzufeiern. Kostenlose Führungen durch die archäologische Dauerausstellung und die aktuelle Sonderausstellung. Dazu gibt es diverse Mitmachaktionen für Klein und Groß | Abb.: Senator Helms | Foto: Andreas Franzkowiak, CC BY 3.0

weiterlesen

ANNE FRANK – Lasst mich ich selbst sein | Harburger Gedenktage 2018

Harburg | FR 02 NOV 18 | Bücherhalle | Eröffnung 18 Uhr | Anne Franks Lebensgeschichte | Ausstellung bis 01.12.18 | Eintritt frei | Die Wanderausstellung des Anne Frank Hauses Amsterdam und des Anne Frank Zentrums Berlin zeigt in acht Teilen die Lebensgeschichte von Anne Frank und gibt Einblicke in die Zeit, in der sie gelebt hat. Sie wendet sich auch direkt an Jugendliche mit Fragen zu Identität, Gruppenzugehörigkeit und Diskriminierung. Die Schau geht zudem der Frage nach, was wir heute bewirken können, und stellt Initiativen gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Antisemitismus vor | Im Rahmen der Harburger Gedenktage 2018 | Das komplette Programm ansehen.

weiterlesen

MARGIANA. Ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan

Hamburg Harburg | Archäologisches Museum | Margiana. Ein Königreich der Bronzezeit in Turkmenistan | Sonderausstellung 2. November 2018 bis 17. Februar 2019 | Erstmals außerhalb Turkmenistans werden in einer groß angelegten Ausstellung im Archäologischen Museum Hamburg die archäologischen Zeugnisse dieser geheimnisvollen Kultur einem breiten Publikum zugänglich gemacht | MI 31 OKT 18 | Preview zur neuen Sonderausstellung | Freier Eintritt und Sonderprogramm zum Tag der Reformation.

weiterlesen